Recipe

Autumn 2021

Schwedischer warmer Winter-Salat

Print this Recipe
Bowl of Swedish warm winter salad

Zutaten

New Maldon Sea Salt Flakes packaging green MEERSALZFLOCKEN 125g

1 kg frische Rote Bete mittlerer Größe, möglichst bunt gemischt

75 ml Vollmilch

200 g Schafskäse ohne Rinde

3 sehr dünn geschnittene Scheiben dunkles Roggenbrot

50 g Walnüsse geröstet

250 g Grünkohl

50 ml Apfelweinessig

50 ml Wasser

25 g Streuzucker

1 Teelöffel Maldon-Salz

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 °C einstellen. Die Rote Bete waschen. Ein großes Stück Folie zuschneiden und die Rote Bete bis auf zwei Stück auf die Folie legen, mit etwas Olivenöl, 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer beträufeln und die Rote Bete zu einem Bündel einwickeln und auf ein Backblech legen. Auf mittlerer Höhe 35 Minuten backen. Öffnen Sie das Bündel und backen Sie es weitere 25 Minuten, oder bis es durchgebraten ist.
  2. In der Zwischenzeit die restliche Rote Bete vorbereiten, waschen, schälen und in sehr feine Scheiben schneiden. Wenn Sie eine Mandoline haben, ist das perfekt. Wenn Sie verschiedenfarbige Rote Bete verwenden, müssen Sie diese separat einlegen, da die Farben sonst auseinanderlaufen. Das Wasser, den Essig, den Zucker und das Salz mischen und rühren, bis sie sich aufgelöst haben. Die Rüben in eine nicht rückfettende Schüssel geben und mit der Beizlösung übergießen.
  3. Das Roggenbrot mit etwas Olivenöl bepinseln und die Walnüsse grob hacken, dann im Ofen backen, bis die Nüsse knusprig und goldgelb sind (ca. 5 Minuten).
  4. Den Grünkohl waschen, entkernen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Einen Topf mit kochendem Salzwasser bereithalten und 3 Minuten blanchieren, dann in eiskaltes Wasser tauchen. Danach abtropfen lassen und das überschüssige Wasser ausdrücken, die Blätter entrollen und auf ein Stück Küchenpapier legen, um sie zu sautieren.
  5. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Grünkohl dazugeben, würzen und ein paar Minuten dünsten.
  6. Die Milch in einen Topf gießen, bis zum Siedepunkt erhitzen und die Hitze auf niedrig reduzieren, dann den Schafskäse in die Pfanne bröseln und kräftig verrühren.
  7. Die Schafskäse-Creme auf den Teller geben, die geröstete Rote Bete je nach Größe in Viertel oder Sechstel schneiden. Auf der Schafskäse-Creme zusammen mit dem Grünkohl und dann den Scheiben der eingelegten Roten Bete anrichten. Mit den Roggenchips und den gerösteten Nüssen garnieren, warm servieren.
0/5 (0 Reviews)

ABONNIEREN SIE UNSERE MAILINGLISTE

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich von den neuesten Rezepten inspirieren.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.